1. Bundesliga - Wir kommen!

Erstellt: Montag, 22. Mai 2017 Zuletzt aktualisiert: Montag, 22. Mai 2017 Geschrieben von Super User

Die Erste Mannschaft des Aachener Snookerclubs macht an diesem Wochenende den Durchmarsch in die 1. Bundesliga perfekt. Angeführt vom besten Spieler der Liga, Omar Alkojah, besiegt die Mannschaft aus Aachen Hagen und Rüsselsheim mit jeweils 6:2 und 7:1.

Damit spielt nächste Saison erstmals eine Aachener Mannschaft in der 1. Bundesliga Snooker.

von links nach rechts: Omar Alkojah, Eugen Biedlingmaier, Patrick Liedtke, Lukas Gehrmann

 

Mit einer Bilanz von 24:0 Siegen ist Omar Alkojah dabei ein Meisterstück gelungen. Die perfekte Saison wäre dabei fast noch durch ein Maximum-Break am Samstag gekrönt worden. Leider war aber nach 13 Mal Rot und 13 Mal Schwarz Schluss. Nichtdestotrotz steht für Omar ein Highbreak von 134 Punkten zu Buche. Was gleichzeitig das höchste Break der ersten und zweiten Bundesliga bedeutet. Ein toller Erfolg für den Jung-Aachener!

Der Erfolg wäre aber auch nicht ohne die Gesamtmannschaftsleistung möglich gewesen. Lukas Gehrmann (16:4), Patrick Liedtke (16:6), Eugen Biedlingmaier (12:10), Michael Kessel (3:1) und Willi Butsch haben über die ganze Saison eine überragende Leistung gezeigt. Die Platzierung von drei Aachener unter der Top 10 der 2. Bundesliga Nord spricht für ein ausgeglichens Niveau der ASC-Spieler. 

Zahlreiche Zuschauer haben die Mannschaft an diesem Wochenende unterstützt. Der ganze Verein ist Stolz auf die Jungs. Aachen ist endlich wieder erstklassig!

Abschlußtabelle: http://portal.billardarea.de/cms_leagues/plan/4473/6157

Einzelrangliste: http://portal.billardarea.de/cms_leagues/playerlist/6157

Zugriffe: 528

Wer ist online

Aktuell sind 89364 Gäste und keine Mitglieder online